Kategorie: Berichte 2021

BJC-Judoka kämpfen erfolgreich in Osnabrück

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 14.10.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Am 10.10. waren 11 Judokinder aus Braunschweig beim Nachwuchsturnier in Osnabrück.

In der U9 räumten Luis Schwagerus (BJC) und Mats Titscher (SFV) mit zwei Goldmedaillen maximal ab.

In der U11 (alle BJC) zeigten alle 4 Starter viel Potential und Kampfgeist. Lasse Löhner setzte sich zweimal souverän durch und musste sich einmal einem erfahrenen Kontrahenten aus Osnabrück geschlagen geben und für Hendrik Reif gab es zwei sehr schnelle Siege und einen knappen Kampfrichterentscheid gegen ihn, sodass beide die Silbermedaille gewannen. Etwas Lehrgeld zahlten trotz ihrer mutigen und engagierten Auftritte Jenne Jakes und Giuseppe de Rosa, die am Ende mit Bronze nach Hause fuhren.

Die Braunschweiger U13 zeichnete sich vor allem durch starke Griffaufnahme aus, kontrollierte alle Kämpfe über weiten Strecken, muss aber noch daran arbeiten, schnell in die Techniken zu kommen und diese dann auch zwingend durchzusetzen. Eine Goldmedaille gewann Jana Weiser (SFV), Silber erkämpfte sich Louisa Lustig (BJC) und Bronze gab es für Maximus Schwagerus, Linus Ulrich und Britta Schulte (alle BJC).

Liam holt Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der U18

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der U18 in Leipzig statt. Liam unterlag am Samstag lediglich im Halbfinale den späteren Sieger Hobein und erkämpfte sich die Bronzemedaille -50kg! Liv, Lenya und Lilian zeigten am Sonntag gute Ansätze und Kämpferherz, konnten sich allerdings nicht platzieren. Mayleen von unserem Partnerverein SFV Europa gewann Silber in der Klasse -70kg!

Saisonfinale in Braunschweig

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 30.09.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Eine intensive und ungewöhnlich Saison in der 2. Judo Bundesliga geht für den Braunschweiger Judo Club an diesem Samstag zu Ende. „Noch nie hatten wie eine solche Dichte an Begegnungen und damit gleichzeitig verbunden eine enorme Beanspruchung unserer Kämpfer“, fasst der Teamchef Eyke Ehrenberg diese besondere „Corona-Saison“ zusammen. „Aber umso stolzer bin ich auf die Jungs, dass sie sich von Kampftag zu Kampftag gesteigert haben, auch wenn wir nicht immer in Bestbesetzung antreten konnten.“ „Wir müssen den Rückenwind aus Gelsenkirchen mitnehmen und selbstbewusst in das Saisonfinale gehen“, fordert Trainer Olaf Pütz von seiner Mannschaft, „zumal uns mit der Begegnung gegen den SV Nienhagen ein echtes Derby erwartet.“
(mehr …)

Gelungener Wettkampf-Wiedereinstieg für unseren Nachwuchs beim Rostocker Baulöwenpokal!

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 20.09.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: Schlagwörter:

Platz 3 in der Vereinswertung 🏆 für den Braunschweiger JC und zahlreiche Einzelplatzierungen für #judoinbraunschweig 💪
U9: 1. Plätze für Henrik und Luis (BJC) sowie Yago (SFV)
U11: 1. Platz für Hendrik (BJC) und 3. Platz für Jonathan (SFV)
U13: 1. Plätze für Louisa, Lara und Jarne (BJC)
U15: 1. Plätze für Mats und Tim (BJC), 2. Plätze für Lena und Nils (SFV) sowie noch ein 3. Platz für Mats (BJC)
Mit dabei, aber dieses Mal leider nicht platziert: Lucian, Maximus und Felix (BJC) sowie Jacy und Mantas (SFV)

Neuer Trainingsplan ab dem 02. September 2021

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 06.09.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Zum Beginn des neuen Schuljahres starten wir wieder mit unseren regulären Trainingszeiten durch: Ab Donnerstag, den 02. September, geht es wieder los!
Wir haben die Corona-Pause genutzt, um unsere Trainingszeiten im Kinder- und Jugendbereich besser zu strukturieren. Dadurch und durch die bewährte Kooperation mit dem SVF Europa und dem Landesstützpunkt Braunschweig, können wir Euch ideale Trainingsbedingungen bieten!
Falls Ihr noch keine Info zu Euren aktuellen Trainingszeiten bekommen haben solltet, fragt bei unserem sportlichen Koordinator Holger (H.Loehner@braunschweiger-jc.de) nach.

Hajime – Wir freuen uns auf Euch!

U18-Sichtungsrandoris mit Braunschweiger Beteiligung

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 02.09.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Mit den BJC-Kämpferinnen Liv Grete, Lenya und Marleen sowie Mayleen vom SFV Europa stellten die Braunschweiger Judoka die Hälfte der Delegation, die in den letzten vier Tagen beim Sichtungsrandori der weiblichen U18 in Kienbaum das niedersächsische Judo erfolgreich vertreten hat. Nach zahllosen Randori und einer stau-bedingt ewig langen Rückfahrt sind unsere Mädels heute Abend wohlbehalten wieder in Braunschweig eingetroffen. Danke an Gottfried für die gute Betreuung und die Taxidienste!

Morgen startet das Sichtungsrandori für die männliche U18, wo Liam das Braunschweiger Judo vertreten wird.

Sichtungsrandori Kienbaum

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 30.08.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Seit Sonntag findet in Kienbaum das Sichtungsrandori des Deutschen Judo-Bundes für die U18 Mädchen statt.
Mit dabei die BJC-Wettkämpferinnen Liv Grete, Lenya und Marleen sowie Mayleen von unserem Partnerverein SFV Europa Braunschweig
Ab Donnerstag findet dann das Sichtungsrandori für die männliche U18 statt. Hier wird Liam für den BJC am Start sein.

Stadtradeln

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Judo in Braunschweig nimmt beim diesjährigen Stadtradeln teil. Mitmachen können alle Judoka, Eltern, Verwandte und Freunde von SFV und BJC. Meldet Euch an und erradelt viele km für unser Team 🚴‍♀️🚴‍♂️💪🏻

Registrierungslink:
https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=71703 (externer Link)

STADTRADELN-Zeitraum: 05.09. – 25.09.2021
Nachtragszeitraum: 26.09. – 02.10.2021

Status unseres Teams „Judo in Braunschweig“:
https://www.stadtradeln.de/fileadmin/radelkalender/embed/radelmeter-team.php?sr_team_id=71703 (externer Link)

Anfängerkurse im BJC

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 27.08.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Der richtige Zeitpunkt, um mit Judo zu beginnen, ist jetzt.
Auch im 2. Halbjahr 2021 bieten wir, der Braunschweiger Judo Club e. V., tolle Judo-Anfängerkurse für Kinder ab 5 Jahren an.


Download als pdf

NJV Sommercamp

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Gleich 11 Braunschweiger Judoka des SFV Europa und des Braunschweiger JC nutzten das Sommercamp der U15/U18 des NJV, um sich für die (hoffentlich) kommenden Wettkämpfe im zweiten Halbjahr vorzubereiten 🥋
Fünf Tage lang wurde wurde fleißig gemeinsam mit anderen niedersächsischen Judoka trainiert und geschwitzt 💪


Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.