Kategorie: Bundesliga (Herren)

Berichte zur Judo-Bundesliga.

Emotionales Saisonfinale

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 04.10.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

An diesem Samstag hatte der Braunschweiger JC seinen letzten Kampftag in der 2. Judo Bundesliga. Als Gegner standen den Kämpfern aus Braunschweig die direkten Tabellennachbarn aus Holten und Nienhagen auf der Judomatte gegenüber. Neben dem sportlichen Anspruch die Saison erfolgreich abzuschließen, war der Kampftag auch dem in diesem Jahr verstorbenen Kämpfer Nikolai Stahl gewidmet, an den mit Bild und T-Shirts („Nikolai Stahl unser 8. Mann) sichtbar erinnert wurde. Dementsprechend emotional fiel bereits der Einlauf der Mannschaften aus.

(mehr …)

Impressionen vom Heimkampf

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 03.10.2021
Kategorien: Bildergalerie 2021, Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Bitte auf mehr klicken für die Impressionen (Bildergalerie) vom Heimkampf 2021 der Judo-Bundesliga.

(mehr …)

Ergebnisse unseres Judo-Bundesliga-Teams

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 02.10.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Braunschweiger JC – JT Holten

-100 kg: Volker Klöss – Robin Ellerbrock: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 1:0 (10:00)
+100 kg: Jan Pinta – Niklas Ganser: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 2:0 (20:00)
-60 kg: Maurice Lapuse – Hubert Swiech: verloren 0:1 (00:10)
–> 2:1 (20:10)
-90 kg: Felix Schulze – Hendrik Lohmann: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 3:1 (30:10)
-66 kg: Till Warnke – Dominik Hück: gewonnen 1:0 (07:00)
–> 4:1 (37:10)
-73 kg: Aaron Dieckhoff – Denny Koppers: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 5:1 (47:10)
-81 kg: Fares Badawi – Finn Bittscheidt: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 6:1 (57:10)

Ergebnis: 6:1 (57:10) !!! gewonnen !!!

Braunschweiger JC – SV Nienhagen

-100 kg: Frederik Knospe – Fabian Jaske: verloren 0:1 (00:10)
–> 0:1 (00:10)
+100 kg: Jan Pinta – Sebastian Wendt: gewonnen 1:0 (07:00)
–> 1:1 (07:10)
-60 kg: Maurice Lapuse – Felix Edling: verloren 0:1 (00:10)
–> 1:2 (07:20)
-90 kg: Felix Schulze – Bengt Schulz: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 2:2 (17:20)
-66 kg: Felix Thormann – André Ndombaxi: verloren 0:1 (00:10)
–> 2:3(17:30)
-73 kg: Aaron Dieckhoff – Sebastian Bockhold: gewonnen 1:0 (07:00)
–> 3:3 (24:30)
-81 kg: Fares Badawi – Paul Steinbrink: gewonnen 1:0 (10:00)
–> 4:3 (34:30)

Ergebnis: 4:3 (34:30) !!! gewonnen !!!

Heimkampf: Bundesliga-Judo in Braunschweig

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 28.09.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Nach langer Pause gibt es am Samstag wieder Bundesliga-Judo in Braunschweig zu sehen.
Alle weiteren Infos zum letzten regulären Kampftag dieser Saison in der 2. Judo-Bundesliga Nord/West befinden sich in der Veranstaltungsbeschreibung.

(mehr …)

BJC gelingt Befreiungsschlag

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 20.09.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Als Tabellenletzter trat der Braunschweiger Judo Club diesen Samstag die Reise nach Gelsenkirchen zum zweiten Kampftag der 2. Judo-Bundesliga an. Deutlich ersatzgeschwächt durch zahlreiche teilweise kurzfristige Ausfälle war dies alles andere als eine leichte Aufgabe, zumal zwei Gewichtsklassen nicht eingewogen werden konnten. Somit mussten Kämpfer aus unteren Gewichtsklassen höher starten. Als Gegner standen dem BJC der JC Koriouchi Gelsenkirchen und der 1. JC Mönchengladbach gegenüber. „Es gibt sicherlich bessere Ausgangslagen für einen Kampftag, doch am Ende werden da 7 Jungs auf der Matte stehen, die sich für das Team zerreißen und alles für den Sieg tun werden“, fasst Teamchef Ehrenberg die Lage vor dem Kampf zusammen. Trainer Florian Hahn erinnerte sein Team vor der ersten Begegnung an die positiven Dinge des ersten Kampftages und stellte den Mannschaftsgeist in den Vordergrund.

(mehr …)

2. Kampftag der Judo-Bundesliga

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 19.09.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Am 2. Kampftag hat unser Judo-Bundesliga-Team die ersten Punkte für die Tabelle gewonnen:

Platz Team Punkte Unterpunkte
1. Platz Remscheider TV 8:0 22:6
2. Platz TSV Bayer 04 Leverkusen 8:0 18:10
3. Platz JC Koriouchi Gelsenkirchen 6:2 16:12
4. Platz SV Nienhagen 2:6 12:16
5. Platz Braunschweiger JC 2:6 11:17
6. Platz JT Holten 2:6 10:18
7. Platz 1. JC Mönchengladbach 0:8 9:19

Schwerer Start in die neue Saison der 2. Judo-Bundesliga für den Braunschweiger JC

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 13.09.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Nach eineinhalb Jahren Corona-Pause durften die Kämpfer des Braunschweiger JCs endlich wieder auf die Matte, auch wenn dieses Jahr alles ein wenig anders ist. Statt des üblichen Modus, gegen einen Gegner Hin- und Rückrunde zu kämpfen (insgesamt 14 Begegnungen), gab es diese mal nur die Hinrunde und eine weitere Begegnung. Dies bedeutete eine besondere Herausforderung für das Trainerteam, da anders taktiert werden musste und es keine verpflichtende Anzahl an zu wechselnden Kämpfern gab. Auch für die Kämpfer war es eine besondere Situation, da in Niedersachsen kaum Zeit und Rahmenbedingungen für eine optimale Vorbereitung gegeben war im Gegensatz zu den Gegnern aus Nordrhein-Westfalen.

(mehr …)

Ergebnisse vom 1. Kampftag der Judo-Bundesliga

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 12.09.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

Ergebnisse vom 11.09.2021 in Mönchengladbach.

Heimmannschaft   Gastmannschaft Kämpfe
Braunschweiger JC Remscheider TV 1 : 6
1. JC Mönchengladbach TSV Bayer 04 Leverkusen 3 : 4
Braunschweiger JC TSV Bayer 04 Leverkusen 3 : 4
1. JC Mönchengladbach Remscheider TV 1 : 6

Und der Blick auf die Tabelle:

Platz Team Punkte Unterpunkte
1. Platz Remscheider TV 4:0 12:2
2. Platz TSV Bayer 04 Leverkusen 4:0 8:6
3. Platz SV Nienhagen 2:2 8:6
4. Platz JC Koriouchi Gelsenkirchen 2:2 7:7
5. Platz JT Holten 2:2 6:8
6. Platz 1. JC Mönchengladbach 0:4 4:10
7. Platz Braunschweiger JC 0:4 4:10

Nächste Woche am 18.09.2021 sind wir mit der Judo-Bundesliga zu Gast in Gelsenkirchen. 

Hajime – Die Judo-Bundesliga geht wieder richtig los!

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 30.08.2021
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

In diesem Jahr wird es wieder spannend. Wir freuen uns, dass die Termine für unsere Bundesliga-Mannschaft feststehen:

https://www.braunschweiger-jc.de/?page_id=13885

Daher sagen wir: „Hajime – Die Judo-Bundesliga geht wieder richtig los!“

BJC-Bundesligateam erkämpft Bronzemedaille

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 21.09.2019
Kategorien: Bundesliga 2019 , ; Schlagwörter: keine

1. GJC Bonn
2. JC Koriouchi  
3. Braunschweiger JC
4. 1. JC Mönchengladbach
5. Brühler TV
 
Vollständige Tabelle


Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.