Autor: Holger Löhner

BJC-Nachwuchs holt Silber und Bronze beim 27. Ega-Pokal

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 13.05.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Über 400 Teilnehmer aus ganz Deutschland sowie dem benachbarten Ausland waren in Erfurt beim internationalen Ega-Pokal der U13 am Start.

Bis 29 kg kämpfte sich Mats Löhner mit vier Siegen bis ins Finale vor. Dort unterlag er wie schon beim Croco-Cup dem Leverkusener Gruber. Platz 2 nach einer starken und konzentrierten Wettkampfleistung!

Insgesamt 7 mal musste Tim Pfeiffer bis 37 kg auf die Matte. Nach drei Siegen in der Hauptrunde unterlag er im Poolfinale seinem Gegner und kämpfte sich anschließend durch die Trostrunde. Durch drei weitere Siege konnte er sich mit der Bronzemedaille belohnen!

(mehr …)

Bundessichtungsturnier U16 in Erfurt

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

 

Über 650 Judoka aus dem In- und Ausland gingen beim diesjährigen Erfurter Messe-Cup auf die Matte. Sieben BJC-Judoka stellten sich der Herausforderung.

Sie zeigten insgesamt gute kämpferische Leistungen und konnten den ein oder anderen Kampf für sich entscheiden. Leider gab es auf der anderen Seite auch einige eher unnötige Niederlagen. Am Ende gelang bei diesem sehr stark besetzten Turnier lediglich Lilian Hartmann mit Platz 9 ein Sprung in die Top 10.
(mehr …)

Trainingszeiten während der Osterferien

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 04.04.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Während der Osterferien findet für alle Kinder und Jugendlichen immer mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr unser BJC-Ferientraining statt. In allen anderen Kinder- und Jugendgruppen ruht der Trainingsbetrieb.

Wir freuen uns auf eine volle Matte und wünschen Euch frohe Ostern sowie schöne und erholsame Ferien!

Euer BJC-Trainerteam

BJC-Nachwuchs holt zahlreiche Medaillen beim Godshorner Löwen-Pokal!

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Mit tollen Leistungen erkämpften sich unsere Wettkampf-Kids am vergangenen Wochenende eine wahre Medaillenflut:

(mehr …)

Gold für Lara Pfeiffer beim Bundessichtungsturnier der U15 in Berlin 🥇

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 19.03.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Mit einer konzentrierten Wettkampfleistung und vier vorzeitigen Siegen erkämpfte sich Lara Pfeiffer souverän den ersten Platz bis 44 kg! Ihr Bruder Tim wurde in der Klasse bis 37 kg Fünfter.

(mehr …)

BJC-Judoka für NJV-Kernkader und Nachwuchskader nominiert💪👍

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Beim U15-Kaderlehrgang am 09.03. in Hannover wurden die Nominierungen für den NJV-Kernkader 2019 bekannt gegeben: Mit Liv Grete Löhner, Lara Pfeiffer, Liam Sonnemann und – neu in diesem Jahr – Tim Pfeiffer stellt der BJC ein Drittel des gesamten niedersächsischen U15-Kernkaders!!!

Am gleichen Tag fand im heimischen Dojo ein U12-Nachwuchskaderlehrgang statt, bei dem Philipp Lauschmann mit dem Nachwuchskaderpferdchen ausgezeichnet wurde! Weitere „Ponyträger“ in den Reihen des BJC sind Lara Malczak und Mats Löhner.

Alle sieben trainieren neben dem Heimtraining auch regelmäßig am Landesstützpunkt und nutzen die Kaderlehrgänge und Trainingslager des NJV, um weiter an ihrer technischen, taktischen, athletischen und mentalen Stärke zu feilen.

(Fotos: Miriam Pfeiffer, Holger Löhner)

Hartmann und Moreno kämpften auf der Deutschen Meisterschaft der U18 in Leipzig

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Auf ihren ersten Deutschen Meisterschaften hieß es für die BJC-Athletinnen Lilian Hartmann (-48kg) und Dulce Moreno (-57kg) Erfahrungen sammeln.Lilian schied nach zwei verlorenen Begegnungen aus dem Turnier aus. Dulce konnte nach einer Auftaktniederlage in der Trostrunde noch zwei Kämpfe gewinnen, ehe sie schließlich der Wiesbadenerin Sedlmair unterlag.

BJC-Jugend bereitet sich in Trainingslagern auf die neue Saison vor – Nachwuchskaderpferd für Lara Malczak

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 05.02.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Zahlreiche BJC-Nachwuchskämpfer nutzen die am Zeugnisferienwochenende vom NJV angebotenen Trainingslager, um sich auf die neue Saison einzustimmen.

(mehr …)

3 x Bronze für BJC-Nachwuchs bei den Bremen Open International

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 10.12.2018
Kategorien: Berichte 2018 , ; Schlagwörter: keine

Fotos: Peter Pfeiffer, Rüdiger Slawski, Werner Bockhoff

Bei den mit den 1.050 Teilnehmern an zwei Tagen sehr stark besetzten Bremen Open International war der BJC mit insgesamt 20 Judoka am Start. Die meisten von Ihnen konnten ein oder mehrere Kämpfe gewinnen und für drei von Ihnen reichte es am Ende sogar zur Bronzemedaille!

Den Auftakt des Bronzeregens machte am Samstag Tim Pfeiffer in der Gewichtsklasse -35 kg der U12. Fabian Bockhoff gelang es anschließend in der U18, sich ebenfalls die Bronzemedaille bis 66 kg zu sichern. Am Sonntag ging dann die U15 an den Start, wo sich Liv Grete Löhner den dritten Platz bis 36 kg erkämpfte.
(mehr …)

BJC-Judoka absolvieren Gürtelprüfungen zum 1. + 2. Kyu

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 12.11.2018
Kategorien: Berichte 2018 , ; Schlagwörter: keine

Am 11.11.2018 fand in Wolfenbüttel eine zentrale Gürtelprüfung zum 1. und 2. Kyu der Judo-Region Braunschweig statt. Sechs Judoka des BJC besuchten die zugehörigen Vorbereitungslehrgänge und stellten sich anschließend erfolgreich der Herausforderung.

Die Prüfung zum blauen Gürtel (2. Kyu) bestanden Liv Grete Löhner, Johannes Mertens, Tim Pfeiffer und Liam Sonnemann. Julia Klaus und Lara Pfeiffer dürfen künftig den braunen Gürtel (1. Kyu) tragen. Herzlichen Glückwunsch an alle sechs Prüflinge!


Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.