Autor: Holger Löhner

Braunschweiger Judoka erfolgreich bei den Landesmeisterschaften u15

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 12.06.2022
Kategorien: Berichte 2022 , ; Schlagwörter: Schlagwörter:

 

Am Samstag stellten alle U15-Judoka von #judoinbraunschweig ihr Judokönnen unter Beweis. Mit guten kämpferischen Leistungen und vielen guten Ansätzen belohnten sich die meisten Judoka mit der Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften 🥋🎉
Insgesamt erkämpften sich die Braunschweiger folgende Platzierungen:

  • Landesmeister*in 🥇: Lena (-57kg/SFV), Louisa (-36kg) und Mats (-50kg/beide BJC)
  • Vize-Landesmeister 🥈: Philipp (-60kg) und Jarne (-46kg/beide BJC)
  • Dritter Platz: Felix (-55kg/BJC), Jana (-40kg), Armin (-50kg) und Nils (+66kg/alle SFV)
  • Fünfter Platz: Maximus (-43kg) und Ivane (-60kg/beide BJC)
  • Siebter Platz: Marwin (-60kg/SFV)

Herzlichen Glückwunsch und auf eine weitere gute Zusammenarbeit 🎊🎉🥋

(mehr …)

Erlebnisreiches Pfingstwochenende in Berlin

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 09.06.2022
Kategorien: Berichte 2022, Bildergalerie 2022 , ; Schlagwörter: Schlagwörter:

Nach der erfolgreichen Teilnahme am International Tuzla Cup verbrachte ein Teil unserer jugendlichen Wettkämpfer auch den Rest des langen Pfingstwochenendes in Berlin.

Sonntag ging es bei strahlendem Sonnenschein zunächst zum Sightseeing. Anschließend wurde im Eiscafe und auf dem Tretboot gechilled. Abends war Teamwork gefragt, um im #labyrintoom Berlin die Geheimnisse von Leonardo da Vinci rechtzeitig zu entschlüsseln.

Am Montag und Dienstag standen dann beim Trainingscamp des AC Berlin Judo interessante Technikeinheiten mit Dino Pfeiffer und Jürgen Klinger sowie zahlreiche, schweißtreibende Randori auf dem Programm.

Alle waren mit großem Einsatz dabei und so verlief dann auch die Rückfahrt nach Braunschweig angenehm ruhig und entspannt.

(mehr …)

Erfolge beim internationalen Tuzla-Cup

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2022 , ; Schlagwörter: Schlagwörter:

Judoka aus über 90 Vereinen und 7 Nationen gingen am Pfingstwochenende beim International Tuzla Cup in Berlin auf die Matte.
Unsere Wettkämpfer von #judoinbraunschweig waren in der U15 und U18 erfolgreich:
🥇 für Lena (SFV) in der U15 bis 57 kg
🥈 für Liam (BJC) in der U18 bis 55 kg
🥉 für Mats (BJC) in der U15 bis 50 kg
5. Platz für Liv (BJC) in der U18 bis 52 kg
7. Platz für Jarne (BJC) in der U15 bis 46 kg
Außerdem dabei waren Felix, Lennard und Tim (alle BJC).

Viel Spaß bei BJC on Bike

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 27.05.2022
Kategorien: Berichte 2022 , ; Schlagwörter: keine

Gut 60 Judoka, Trainer(innen) und Eltern trafen sich am Himmelfahrtstag zur traditionellen Familienradtour „BJC on Bike“. Nachdem morgens noch einige Regenschauer über Braunschweig hinweg gezogen waren, blieb es die gesamte Tour über zum Glück trocken und in weiten Teilen sogar sonnig.

(mehr …)

Europa-Cup-Premiere für Liam Sonnemann

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 24.04.2022
Kategorien: Berichte 2022 , ; Schlagwörter: keine

Beim Strasbourg Cadet European Cup 2022 gelang Liam in der Gewichtsklasse bis 55 kg ein guter Einstieg in das internationale Wettkampfgeschehen, indem er sich in seinem Auftaktkampf mit Waza-Ari gegen seinen französichen Gegner durchsetzte.
Nach der anschließenden Niederlage gegen den späteren Zweitplatzierten Musayev aus Aserbaidschan durfte er in der Trostrunde noch einmal ran, wo er jedoch ebenfalls unterlag.
Die nächsten Tage wird er nutzen, um im Trainingscamp weitere internationale Erfahrungen zusammeln.
Danke an Markus Tessmer für die Kampffotos!

Braunschweiger ID-Judoka holen Medaillen beim „Neustart-Turnier“ des NJV

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 22.03.2022
Kategorien: Berichte 2022 , ; Schlagwörter: keine

Das Corona-Virus hat die Judoka mit Handicap ganz besonders gebeutelt. In 2020 und 2021 gab es keinen einzigen Wettkampf. Umso erfreulicher für alle, dass es jetzt endlich mit dem „Neustart-Turnier für ID-Judoka“ am 19.3. in Langenhagen wieder losging.

Unsere BJC-Judoka fanden nach der langen Pause gut wieder in den Wettkampfmodus zurück und erkämpften sich tolle Platzierungen:

🥈 Sian Camp
🥈 Susanne Lauer
🥉 Selina Röhrig
🥉 Ann-Christin Waldmann
🥉 Marko Schneider

🥋 Herzlichen Glückwunsch

Gelungener Saisonauftakt

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 20.03.2022
Kategorien: Berichte 2022 , ; Schlagwörter: Schlagwörter:

Die weibliche U15 startete nach langer Coronapause als erstes in die Wettkampfsaison 2022. Beim bundesoffenen Georg-Knorr-Cup konnte die Trainingsgemeinschaft von #judoinbraunschweig
zwei Medaillen erkämpfen:

🥉-63 kg Lara (Braunschweiger JC)
🥉-57 kg Lena (SFV Europa)

Herzlichen Glückwunsch

Tolle Ausbeute für #judoinbraunschweig bei der NDEM U15

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 05.12.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Bei den von Judo-Tiger-Visbek.de ausgerichteten Norddeutschen Meisterschaften der U15 gingen vom Braunschweiger JC und vom SFV Europa insgesamt 10 Judoka hoch motiviert auf die Matte. Ihre starken kämpferischen und technischen Leistungen wurden mit tollen Ergebnissen belohnt: 
-43 kg Jarne (BJC) Platz 5
-46 kg Mats (BJC) Platz 2 🥈
-50 kg Lennard (BJC) Platz 2 🥈
-50 kg Felix (BJC) Platz 7
-55 kg Tim (BJC) Platz 3 🥉
-57 kg Lena (SFV) Platz 1 🥇
-57 kg Livia (BJC) Platz 5
-63 kg Lara (BJC) Platz 3 🥉
Marwin (-50 kg, SFV) und Emmy (+63 kg, BJC) sammelten wertvolle Kampferfahrung.
Herzlichen Glückwunsch an alle 🥋 Bleibt weiter so fleißig 💪
Wir sind stolz auf Euch

3 Titel und zahlreiche Medaillen bei der Landesmeisterschaft U15

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 22.11.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: Schlagwörter:

Eine hervorragende Teamleistung zeigten unsere Jugendlichen von #judoinbraunschweig bei der diesjährigen LEM U15 am Wochenende in Nienhagen. Alle acht BJC-Judoka konnten sich auf dem Treppchen platzieren und damit für die Norddeutschen Meisterschaften Anfang Dezember qualifizieren. Im ersten Wettkampfblock legten die Mädchen mit 3 Medaillen vor:
🥈 Emmy +63 kg
🥉 Livia -57 kg
🥉 Lara -63 kg

Im zweiten Block erkämpfte sich Jarne Silber: 🥈 Jarne -43 kg

Im dritten Block starteten die Jungs durch und sicherten sich gleich in drei Gewichtsklassen die Titel:
🥇 Mats -46 kg
🥇 Lennard -50 kg
🥇 Tim -55 kg
🥉 Felix -50 kg

Von unserem Partnerverein SFV Europa Braunschweig erkämpfte sich zudem Marwin 🥉 -50 kg und Nils einen 5. Platz -60 kg.

Braunschweiger Judoka bei Bundessichtungsturnieren erfolgreich

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 17.11.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Beim BST U17 in Herne konnte Liv Grete sich nach verlorenem Auftaktkampf gegen die spätere Zweitplatzierte Ghaffar mit drei Siegen durch die Trostrunde kämpfen. Im Kampf um Bronze ging sie gegen Urban aus Bottrop zunächst mit Waza-Ari in Führung, unterlag am Ende aber mit Haltegriff und belegte -48 kg Platz 5 💪

Lenya (-52 kg) und Liam (-55 kg) zeigten guten Einsatz, schieden aber leider in der Vorrunde aus.

Beim BST U20 in Holzwickede erkämpfte sich Marius Rast von unserem Partnerverein SFV Europa Braunschweig ebenfalls einen 5. Platz.


WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner