Der Vorstand des Braunschweiger Judo Club informiert

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 20.03.2020
Kategorien: Berichte 2020 , ; Schlagwörter: keine

Die Mitgliederversammlung am 25.03.2020 des Braunschweiger Judo Club fällt aus gegebenen Anlass aus. Die Mitglieder werden rechtzeitig über einen neuen Termin informiert.

Der Vorstand des BJC

Information aufgrund des Corona-Virus

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 16.03.2020
Kategorien: Berichte 2020 , ; Schlagwörter: keine

Der Vorstand des Braunschweiger Judo Club e. V. teilt mit: 

Der offizielle Trainings- und Übungsbetrieb wird bis auf Weiteres eingestellt.

Judo-Safari & Dojoübernachtung 2020

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 09.03.2020
Kategorien: Berichte 2020, Bildergalerie 2020 , ; Schlagwörter: keine

Am Wochenende vom 29. Februar-1. März 2020 fand im Braunschweiger Judo Club die diesjährige Judo-Safari im Rahmen einer Dojoübernachtung statt. Aus den verschiedenen Trainingsgruppen des BJC trafen sich dazu ca. 60 Judoka. Dazu kamen einige Übungsleiter, die mit ihren Judo-Kindern bei dieser Veranstaltung auf der Matte übernachteten.

Die Judo-Safari ist ein Dreikampf, in dem nach den Vorgaben des DJB Punkte gesammelt werden – in den Disziplinen Kämpfen, Turnen/Leichtathletik und Kreativ. Auch wer in einem Teil noch nicht so erfahren ist, kann durch die anderen Disziplinen noch viele Punkte für das Gesamtergebnis holen. Bei allem steht der Spaß im Vordergrund.

(mehr …)

Internationales Trainingscamp in Osnabrück

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 10.02.2020
Kategorien: Berichte 2020 , ; Schlagwörter: keine

Im Anschluss an den Crocodiles-Cup fand am Sonntag in Osnabrück noch ein internationales Trainingscamp statt. Mit über 160 Teilnehmern aus Frankreich, Russland, den Niederlanden und ganz Deutschland bot sich insbesondere für die U15 eine herausfordernde Partnerauswahl.

Von den Braunschweiger Judoka nutzten Louisa, Mia, Lara M., Mats, Philipp und Liv Grete vom BJC sowie Judith und Lena vom SVF diese Gelegenheit, mit internationalen Partnern zahlreiche Randori zu absolvieren!

Crocodiles-Cup in Osnabrück

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 09.02.2020
Kategorien: Berichte 2020 , ; Schlagwörter: keine

Beim diesjährigen Crocodiles-Cup in Osnabrück konnten sich die Nachwuchsjudoka des BJC einen kompletten Medaillensatz erkämpfen:
🥇 Lara Malczak bis 44kg U12
🥈 Liv Grete Löhner bis 44kg U15
🥉 Liam Sonnemann bis 40 kg U15
Fünfte Plätze erkämpften sich Louisa Lustig und Mia Lauschmann (beide U12), Jarne Sonnemann (U12) und Mats Löhner (U15) wurden Siebte. Nicht platzieren konnten sich dieses Mal Tim Pfeiffer, Lennard Hartmann, Felix Weitemeier und Phillip Lauschmann.

Zwei Landesmeistertitel für den Braunschweiger Judo Club – Starke u18 des BJC sammelt Medaillen

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 27.01.2020
Kategorien: Berichte 2020 , ; Schlagwörter: keine

Am Sonntag, den 26. Januar 2020 fanden in Hagen bei Osnabrück die Landeseinzelmeisterschaften der Judojugend unter 18 Jahren statt. Mit dabei waren 11 Jugendliche Judoka des Braunschweiger Judo Clubs. Für sie ging es um Titel, Medaillen und vor allem um die Qualifikation zu den Norddeutschen Titelkämpfen am dritten Februarwochenende in Lutten bei Vechta.

Besonders erfolgreich schnitten die Mädchen ab. Gleich alle erkämpften sich einen Podestplatz. Zu einem reinen BJC-Finale kam es in der Klasse bis 48kg. Dort setzte sich Lilian Hartmann gegen Lara Pfeiffer durch. Gold gab es außerdem für Dulce Moreno – 57kg. Silber und Bronze nahmen Marleen Hupp und ihre Zwillingsschwester Lenya -52kg mit nach Hause.

Die Jungs taten sich ungleich schwerer. Extrem stark ist der zweite Platz für Liam Sonnemann, der in seinem letzten Jahr der u15 schon einmal u18-Luft schnupperte, aber aufgrund seines Alters bei den Norddeutschen Meisterschaften nicht antreten darf. Sehr beachtlich sind auch die beiden fünften Plätze für Bastian Heinert und Vico von der Osten Fabeck -55kg. Erfahrungen sammelten außerdem Johannes Mertens, Noah Yoshizawa und Vincent Basse.

Jugend-Kaderlehrgänge in Hannover

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2020 , ; Schlagwörter: keine

Kaum hat das Jahr begonnen, fanden auch schon die ersten Kader-Lehrgänge des Jahres 2020 statt.

Das ließen sich heute viele U12er aus ganz Niedersachsen und Bremen nicht zweimal sagen, sodass insgesamt über 100 Kinder nach Hannover reisten, um gemeinsam zu tranieren. Diese große Auswahl an Traningspartnern wurde für zwei randoriintensive Einheiten genutzt. Mit dabei waren mit Louisa, Mia, Marlene, Hendrik, Linus, Joshua, Paul, Jonas, Maximus und Jarne auch zehn Kinder des BJC.

Bereits eine Woche vorher fand der erste Kaderlehrgang für die U15/U18 statt. Hier war der BJC mit Lara M., Liv Grete, Lara P., Lenya, Marleen, Lilian, Dulce, Mats, Philipp, Felix und Liam vertreten.

1. Dan für Andreas Lippelt

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 30.12.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Weihnachtszeit ist Danprüfungszeit. Nach intensiver Vorbereitung stellte sich in diesem Jahr Andreas Lippelt erfolgreich der Herausforderung und absolvierte in Nienburg seine Prüfung zum 1. Dan.

Vielen Dank an die beiden Ukes Peter Pfeiffer und Knut Raffel und herzlichen Glückwunsch an Andreas! 👍💪🥋

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 23.12.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Der Braunschweiger Judo Club e. V. wünscht seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gästen besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2020!

Die Sieger der diesjährigen NJV-Rangliste U12 stehen fest

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 20.12.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

🏆Mats Löhner gewinnt die Rangliste bei den Jungen!
🥈In der Vereinswertung belegen die Nachwuchsjudoka des BJC den 2. Platz!

weiter


Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.