Deutsche Pokalmeisterschaften in Kuenzell

Geschrieben von Andreas Lippelt , veröffentlicht am 20.10.2017
Kategorie(n): Berichte 2017,

Nele Meyer (-48kg) und Kai Desgranges (-81kg) kämpfen an diesem Wochenende in Künzell um einen Medaillenplatz auf den Deutschen Pokalmeisterschaften. Die Gewinner lösen ein Ticket für die Deutsche Judo Meisterschaft – wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Wettkampflisten und Ergebnisse findet ihr hier:

Ergebnisse vom Judo-Bundesligakampf: TSV Bayer 04 – Braunschweiger JC

Geschrieben von Jens Nabert , veröffentlicht am 07.10.2017
Kategorie(n): Bundesliga 2017,

-100 kg : Dennis Gutsche – Felix Schulze : 7:0
-73 kg : Jean-Yves Bottieau – Nils Bentgerodt : 10:0
+100 kg : Marc Dominik Schatten – Jan Pinta : 0:10 !!gewonnen!!
-90 kg : Robin Gutsche – Ruben Wojnowski : 10:0
-60 kg : Florian Denkewitz – Lennart Scharff : 0:7 !!gewonnen!!
-66 kg : Matthias Leonard Preuß – Vaclav Kovar : 10:0
-81 kg : Gabriel Berg – Kai Desgranges : 10:0

-100 kg : Dennis Gutsche – Felix Schulze : 7:0
-73 kg : Tom Meulensteen – Jan-Hendrik Köhler : 10:0
+100 kg : Marc Dominik Schatten – Jan Pinta : 0:7 !!gewonnen!!
-90 kg : Robin Gutsche – Tobias Loesch : 10:0
-60 kg : Florian Denkewitz – Florian Hahn : 10:0
-66 kg : Aaron Glaesner – Stefan Herz : 0:10 !!gewonnen!!
-81 kg : Philipp Kosbab – Nikolai Stahl : 0:10 !!gewonnen!!

Endergebnis: 9:5 (84:44)
Sieger: TSV Bayer 04

 
Zur Tabelle

Landessichtungsturnier der U12

Geschrieben von Holger Löhner , veröffentlicht am 17.09.2017
Kategorie(n): Berichte 2017, Bildergalerie 2017,

Beim Landessichtungsturnier der U12 in Nienhagen erkämpfte sich Liam Sonnemann souverän den 1. Platz in der Gewichtsklasse bis 34 kg.
Die Geschwister Liv Grete (-32 kg) und Mats Löhner (-24 kg) unterlagen jeweils nur einmal und sicherten sich beide eine Silbermedaille.
Eine sehr ansprechende Leistung zeigte Philipp Lauschmann, der auf seinem ersten größeren Turnier die Bronzemedaille bis 28 kg gewann. In derselben Gewichtsklasse konnten sich dieses Mal David Appelbaum und Michael Mertens leider nicht durchsetzen und schieden in der Vorrunde aus.
Lennard Hartmann kämpfte sich in der Klasse bis 30 kg souverän ins Halbfinale vor, wo er jedoch unterlag und somit den 3. Platz belegte.
Ebenfalls Dritter wurde Tim Pfeiffer in der Klasse bis 32 kg.

(mehr …)

Bilder von den Landeseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen in Braunschweig

Geschrieben von Andreas Lippelt , veröffentlicht am 11.09.2017
Kategorie(n): Bildergalerie 2017,

Am 10.09.2017 fanden die vom Braunschweiger Judo Club ausgerichteten Landeseinzelmeisterschaften in der IGS Weststadt statt.

(mehr …)

Ergebnis vom Judo-Bundesligakampf gegen Walheim

Geschrieben von admin , veröffentlicht am
Kategorie(n): Bundesliga 2017,

Der Judo-Bundesligakampf Hertha Walheim gegen Braunschweiger JC endete 9:5 (81:41).

Gold, Silber und Bronze für BJC Kinderteams

Geschrieben von Gaby Reif , veröffentlicht am 05.09.2017
Kategorie(n): Berichte 2017, Bildergalerie 2017,

Am vergangenen Wochenende fanden in Meine die Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften der Jugendklassen U10 und U12 statt. Der Braunschweiger Judo Club war der einzige Verein, der in jeder Konkurrenz eine Mannschaft auf die Matte stellen konnte.

(mehr …)

Hochkarätiges Judo in Braunschweig – Das Heiko-Hornuß-Erinnerungsturnier war dieses Jahr für alle Altersklassen offen.

Geschrieben von Gaby Reif , veröffentlicht am 01.09.2017
Kategorie(n): Berichte 2017,

Erstmals wurde das Heiko-Hornuß-Erinnerungsturnier in Form einer offenen Regionsmeisterschaft durchgeführt. Insgesamt haben 180 Teilnehmer aus 27 Vereinen von Osnabrück bis Zerbst teilgenommen. Die jüngsten Wettkämpfer waren dabei erst fünf Jahre alt, aber auch die Männer rangen um Medaillen. In über 50 Gewichtskategorien wurden Kämpfe ausgetragen.

(mehr …)

Teufelturnier 2017 U12 / U15 / U18 / U21 / Männer und Frauen

Geschrieben von Kai Desgranges , veröffentlicht am 28.08.2017
Kategorie(n): Berichte 2017, Bildergalerie 2017,

Am 26. und 27. Juni fand das Jubiläums-Teufelturnier anlässlich des 50. Geburtstages des Gabsener SC 67 statt. Das Turnier war von zwei Besonderheiten geprägt, und zwar wurde zum einen das Turnier erstmalig für alle Altersklassen geöffnet und zum anderen wurde außer bei der U15 in gewichtsnahen Pools gekämpft, was besonders bei den Senioren eher selten der Fall ist.
Der BJC reiste auch dieses Jahr an beiden Tagen jeweils mit einer überschaubaren aber ehrgeizigen Truppe an.

(mehr …)

Ergebnisse der BJC-Kämpfer vom Heiko-Hornuß-Erinnerungsturnier

Geschrieben von admin , veröffentlicht am 22.08.2017
Kategorie(n): Berichte 2017, Bildergalerie 2017,

Aktualisiert am 23.08.2017: Fotos am Ende des Beitrags

U9

2. Platz: Amanda Hann, Charlotte Frobenius, Jan Gattermann, Jarne Sonnemann, Maxim Simon
3. Platz: Jan-Malte Driegert, Lina Koppe
5. Platz: Felix Sinapius

U12

1. Platz: Liam Sonnemann, Mats Löhner, Tim Pfeiffer
2. Platz: David Appelbaum, Hannes von der Osten, Lennard Hartmann, Liv Grete Löhner
3. Platz: Maxim Galizki, Maximilian Neumann, Phillip Lauschmann, Sebastian Genée
4. Platz: Florian Genée
5. Platz: Felix Weitemeier

U15

1. Platz: Johannes Mertens, Maike Hasse
2. Platz: Lara Pfeiffer, Lilian Hartmann, Vico von der Osten
3. Platz: Dulce Moreno, Lenya Hupp
4. Platz: Vincent Basse

U18

3. Platz: Fabian Bockhoff

Männer

5. Platz: Felix Welsch

Vereinswertung

1. Platz Braunschweiger JC (70 Punkte)

(mehr …)

Wiegezeiten und Hinweise zu den Offene Regionsmeisterschaften – 11. Heiko-Hornuß-Erinnerungs-Turnier

Geschrieben von BJC , veröffentlicht am 15.08.2017
Kategorie(n): Berichte 2017,

Vielen Dank für die zahlreichen Vorabmeldungen zu den Offenen Regionsmeisterschaften der Judo-Region Braunschweig / 11. Heiko-Hornuß- Erinnerungs-Turnier. Bis zu 200 Judoka aller Altersklassen werden am 20.08.2017 auf bis zu vier Matten an den Start gehen. Wir bitten die nachfolgenden Hinweise zu beachten:

1) Aufgrund zu geringer Zahl vorabgemeldeter Judoka werden die Kämpfe in der U18 weiblich und in der Frauenkonkurrenz nicht ausgetragen.
2) In den Altersklassen U9 und U12 kann im Ausnahmefall die Bildung gemischt- geschlechter Pools erforderlich sein, um allen Judoka eine ausreichende Anzahl an Kämpfen zu ermöglichen (Punkt 3.1.5 der NJV-Wettkampfordnung)
3) Die namentlichen Meldungen sind – sofern noch nicht geschehen – bis zum Freitag, 18.08.2017 an die Judo-Region Braunschweig (meldungen_bs@njv.de) zu richten.
4) Zeitplan:
    Hallenöffnung: 08:30 Uhr (frühestmögliche (!) Ankunft der Judoka)
    Waage U12 m/w: 09:00 bis 09:20 Uhr
    Waage U9 m/w & U15w: 11:00 bis 11:20 Uhr
    Waage U15 m: 12:30 bis 12:45 Uhr
    Waage U18m / Männer: 13:15 – 13:30 Uhr

 

Invalid download ID.

weiter