Norddeutsche Meisterschaften U18 – Schwanke und Köhler mit Titel

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 17.02.2014
Kategorien: Berichte 2014 , ; Schlagwörter: keine

Bei den Norddeutschen Einzelmeisterschaften der U18 konnte sich Melissa Schwanke erneut durchsetzten und sich mit dem Titel die Fahrkarte zu den Deutschen Einzelmeisterschaften sichern. In der Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm setzte sich die Braunschweigerin zunächst gegen Vanessa Hütt mit O – Uchi – Gari durch, anschließend entschied sie auch das Finale gegen Bibiana Brandt für sich.

Auch Braunschweigs Bundesligakämpfer Jan – Hendrik Köhler kämpfte sich mit seinen Siegen souverän an die Spitze. Er ging bei den Männern der U21 in der Gewichtsklasse bis 73 Kilogramm auf die Matte und erkämpfte sich dort ebenfalls den Titel. Damit löst auch er das Ticket für die Deutschen Einzelmeisterschaften.



Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.