Judo-Bundesliga: 1. JC Mönchengladbach – Braunschweiger JC

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 26.06.2016
Kategorien: Bundesliga 2016 , ; Schlagwörter: keine

1. Durchgang:

-73 kg: Jan Dörbandt – Jan-Hendrik Köhler –> 1:0
-66 kg: Maxime Junghänel – Florian Hahn –> 1:1
-60 kg: Marcel Bizon – Vaclav Kovar –> 1:2
+100 kg: Mojtaba Akbari – Jan Pinta –> 2:2
-90 kg: Andreas Buscher – Felix Schulze –> 2:3
-100 kg: Christian Schnitzler – Joachim von Pawelsz –> 2:4
-81 kg: Amir Sheikh Hosseini – Kai Desgranges –> 3:4

2. Durchgang:

-73 kg: Nikolai Koch – David Dubsky –> 3:5
-66 kg: Maxime Junghänel – Florian Hahn –> 4:5
-60 kg: Marcel Bizon – (nicht besetzt) –> 5:5
+100 kg: Mojtaba Akbari – Joachim von Pawelsz –> 6:5
-90 kg: Oliver Zabel – Felix Schulze –> 6:6
-100 kg: (nicht besetzt) – Tomas Knapek –> 6:7
-81 kg: Amir Sheikh Hosseini – Nikolai Stahl –> 7:7

Endergebnis: 7:7 (65:65)



Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.