Gold fĂŒr Lara Pfeiffer beim Bundessichtungsturnier der U15 in Berlin đŸ„‡

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 19.03.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Mit einer konzentrierten Wettkampfleistung und vier vorzeitigen Siegen erkĂ€mpfte sich Lara Pfeiffer souverĂ€n den ersten Platz bis 44 kg! Ihr Bruder Tim wurde in der Klasse bis 37 kg FĂŒnfter.

Die Hupp-Zwillinge Lenya (bis 48 kg) und Marleen (das erste Mal bis 52 kg) konnten nach einer Auftaktniederlage jeweils noch zwei KĂ€mpfe mit schönen Wurftechniken fĂŒr sich entscheiden und belegten am Ende beide Platz 7.

Liv Grete Löhner (bis 40 kg) und Liam Sonnemann (bis 40 kg) gelang es dieses Mal nicht, sich in die PlatzierungsrÀnge vorzukÀmpfen.

Zur Freude der mitgereisten Trainer Florian Hahn (Jungen) und Holger Löhner (MĂ€dchen) zeigten unsere Nachwuchsjudoka ĂŒber weite Strecken schönes Bewegungsjudo und konnten mit unterschiedlichen Wurftechniken und konsequenten Stand-Boden-ÜbergĂ€ngen ihre Wertungen erzielen.

Fotos: Andreas Lippelt, Holger Löhner und weitere

 



Diese Website verwendet Cookies – nĂ€here Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer DatenschutzerklĂ€rung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.