BJC mit Großaufgebot beim 2. Vision Cup

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 26.02.2019
Kategorien: Berichte 2019 , ; Schlagwörter: keine

Am vergangenen Wochenende fand der Vision Cup in Lengede statt. Ausrichter war die Judo-Region Braunschweig. Die Judoka des BJCs nutzten zahlreich die Möglichkeit, ihr Können auf die Probe zu stellen. Ganze 37 Teilnehmer konnten wir dieses Mal aus unseren eigenen Reihen verbuchen. Dass nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität gestimmt hat, wurde durch den ersten Platz in der Vereinswertung (AK U10, U12 und U15) bestätigt. Herzlichen Glückwunsch an unsere Nachwuchsjudoka!

Die Ergebnisse im Überblick:

1.Platz:

Carsten Gläsener (Männer)
Marleen Hupp (U15)
Mia Lauschmann (U10 & U12)
Philipp Lauschmann (U12)
Mats Löhner (U12)
Lara Pfeiffer (U15)
Madlin Rehr (Frauen)
Hendrik Reif (U10 & U12)
Jarne Sonnemann (U12)
Mike Stempel (U15)

2.Platz:

Bennet Algermissen (U10)
Marlene Appelbaum (U10)
Jan-Malte Driegert (U12)
Lenya Hupp (U15)
Sophie Liffler (U12)
Liam Sonnenmann (U15)
Linus Ulrich (U10)
Romy Voß (U10)

3.Platz:

Livia Algermissen (U12)
Max Barz (Männer)
Kolja Dembeck (U10)
Philipp Lauschmann (U15)
Oskar Lindenkamp (U10)
Louisa Lustig (U10)
Joshua Meyer (U10)
Tim Pfeiffer (U15)
Felix Weitemeier (U12)

Teilgenommen:

Akay Aydin-S. (U15)
Wilko Brandt (U12)
Paul Lindenkamp (U12)
Malin Moldzio (U10)
Lennox Warnecke (U10)
Maximus Schwagerus (U10)



Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.