Monat: August 2021

Sichtungsrandori Kienbaum

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 30.08.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Seit Sonntag findet in Kienbaum das Sichtungsrandori des Deutschen Judo-Bundes für die U18 Mädchen statt.
Mit dabei die BJC-Wettkämpferinnen Liv Grete, Lenya und Marleen sowie Mayleen von unserem Partnerverein SFV Europa Braunschweig
Ab Donnerstag findet dann das Sichtungsrandori für die männliche U18 statt. Hier wird Liam für den BJC am Start sein.

Hajime – Die Judo-Bundesliga geht wieder richtig los!

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Bundesliga 2021 , ; Schlagwörter: keine

In diesem Jahr wird es wieder spannend. Wir freuen uns, dass die Termine für unsere Bundesliga-Mannschaft feststehen:

https://www.braunschweiger-jc.de/?page_id=13885

Daher sagen wir: „Hajime – Die Judo-Bundesliga geht wieder richtig los!“

Stadtradeln

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Judo in Braunschweig nimmt beim diesjährigen Stadtradeln teil. Mitmachen können alle Judoka, Eltern, Verwandte und Freunde von SFV und BJC. Meldet Euch an und erradelt viele km für unser Team 🚴‍♀️🚴‍♂️💪🏻

Registrierungslink:
https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=71703 (externer Link)

STADTRADELN-Zeitraum: 05.09. – 25.09.2021
Nachtragszeitraum: 26.09. – 02.10.2021

Status unseres Teams „Judo in Braunschweig“:
https://www.stadtradeln.de/fileadmin/radelkalender/embed/radelmeter-team.php?sr_team_id=71703 (externer Link)

Anfängerkurse im BJC

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 27.08.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Der richtige Zeitpunkt, um mit Judo zu beginnen, ist jetzt.
Auch im 2. Halbjahr 2021 bieten wir, der Braunschweiger Judo Club e. V., tolle Judo-Anfängerkurse für Kinder ab 5 Jahren an.


Download als pdf

NJV Sommercamp

Geschrieben von: , veröffentlicht am:
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Gleich 11 Braunschweiger Judoka des SFV Europa und des Braunschweiger JC nutzten das Sommercamp der U15/U18 des NJV, um sich für die (hoffentlich) kommenden Wettkämpfe im zweiten Halbjahr vorzubereiten 🥋
Fünf Tage lang wurde wurde fleißig gemeinsam mit anderen niedersächsischen Judoka trainiert und geschwitzt 💪

Nikolai Stahl – Nachruf

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 06.08.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Nikolai Stahl verstarb am 29. Juli 2021. Nachdem er in seiner Jugend und als Erwachsener schon zwei Mal den Krebs besiegen konnte, musste er sich in seinem 33. Lebensjahr im Kampf gegen das Corona Virus geschlagen geben. Wir haben immer wieder mit Nikolai gehofft, uns mit ihm über seine Erholungsphasen gefreut. Jetzt hat er es nach einem mehrwöchigen Koma nicht mehr geschafft.

Nikolai kam um 2010 aus Hamburg nach Braunschweig und zum BJC. Nach Treffen mit ihm blieb einfach immer ein gutes Gefühl. Nikolai lag das Herz auf der Zunge. Ein aufgeschlossener, lebenslustiger Mensch.

Wir haben eine totale Sportbegeisterung miterlebt: Judo, Surfen, Inliner, Wandern und bei jeder Gelegenheit Kraftraum. Wir haben eine glückliche Beziehung mit der ebenfalls judobegeisterten Partnerin miterlebt und einen engagierten Ingenieur im Flugzeugbau.

Die Bundesligamannschaft verliert ein ausgesprochen positiv eingestelltes Mitglied mit viel Motivationskraft. Unvergessen bleibt sein Beitrag zur Mannschaftsleistung, oft mit spektakulären Bodentechniken, speziell Haltetechniken.

Wir trauern um Nikolai, wir erinnern uns an einen positiv denkenden Menschen und engagierten Wettkämpfer.

Für den gesamten Vorstand des BJC,
Honner Hornuss

FiBS – Judo spielend lernen

Geschrieben von: , veröffentlicht am: 02.08.2021
Kategorien: Berichte 2021 , ; Schlagwörter: keine

Auch dieses Jahr war die FiBS-Aktion im BJC ein voller Erfolg. Unter dem Motto „Judo spielend lernen“ haben rund 29 Kinder und Jugendliche in 2 Gruppen am diesjährigen FiBS- Programm des BJC teilgenommen und eine Woche lang unsere Sportart kennengelernt. In der Woche konnten sie ihre ersten beiden Würfe, Haltegriffe sowie eine Umdrehtechnik lernen und ihr Können am Ende der Woche in einem internen Judoturnier zeigen. Medaillen und Urkunden durften nach den erfolgreichen Kämpfen natürlich auch nicht fehlen und auch die gemeinsame Pizza-Party am Freitagnachmittag rundete das Programm nochmal ab.


Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.