Ergebnisse der Deutschen Hochschulmeisterschaften 2016

Geschrieben von Florian Hahn , veröffentlicht am 12.12.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

BJC-Bundesligakämpfer Felix Schulze erkämpfte sich bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft den 3. Platz in der 90 kg Klasse. Nikolai Stahl belegte einen starken 5. Platz in der 81 kg Kategorie.

(mehr …)

Quali geschafft! Die Judoka Jan-Hendrik Köhler und Felix Schulze fahren zur Deutschen

Geschrieben von Gaby Reif , veröffentlicht am 02.12.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

2016-12_pokalmeisterschaft_01 2016-12_pokalmeisterschaft_02

In der Bundesligamannschaft des Braunschweiger Judo Clubs haben Jan-Hendrik Köhler und Felix Schulze in der vergangenen Saison regelmäßig für Punkte gesorgt. Nun sorgen sie auch in der Einzelsaison für Aufsehen. Am letzten Wochenende fanden in Kirchheim an der Murr die Deutschen Pokalmeisterschaften der Frauen und Männer statt. Dort wurden die letzten Tickets für die nationalen Meisterschaften im Januar ermittelt.

(mehr …)

Video vom Bundesligakampf BJC gegen Walheim

Geschrieben von Jens Nabert , veröffentlicht am 09.10.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

Auch dieses Mal gibt es ein sehr schönes Video von Tim Reichhardt mit dem Bundesligakampf BJC gegen Walheim.

Vielen Dank!

https://www.youtube.com/watch?v=8k4ntEGdMFg

 

Ergebnis Judo-Bundesliga: Hertha Walheim gegen Braunschweiger JC

Geschrieben von Jens Nabert , veröffentlicht am
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

1. Durchgang

-73 kg: Karl Bernhard Bolz – Jan-Hendrik Köhler: gewonnen –> 0:1 (0:10)
+100 kg: Dax Biesbrouck – Marc Alexander Fitzlaff: unentschieden –> 0:1 (0:10)
-81 kg: Weber Graatje – David Dubsky: verloren –> 1:1 (1:10)
-100 kg: Max Westerkamp – Volker Klöß: verloren –> 2:1 (11:10)
-60 kg: Marcel Leenings – Vaclav Kovar: verloren –> 3:1 (21:10)
-90 kg: Arthur Westerkamp – Frederik Jäde: verloren –> 4:1 (31:10)
-66 kg: Erich Klinspon – Florian Hahn: verloren –> 5:1 (41:10)

Zwischenstand: 5:1 (41:10)

2. Durchgang

-73 kg: Max Baczak – David Dubsky: verloren –> 6:1 (51:10)
+100 kg: Tom Grootjans – Joachim von Pawlsz: verloren –> 7:1 (61:10)
-81 kg: Arno Savelkoul – Sebastian Kuntze: verloren –> 8:1 (71:10)
-100 kg: Lars Entgens – Frederik Jäde: verloren –> 9:1 (81:10)
-60 kg: Marcel Leenings – Vaclav Kovar: gewonnen –> 9:2 (81:20)
-90 kg: Arthur Westerkamp – Ole Schulze: verloren –> 10:2 (91:20)
-66 kg: Erich Klinspon – Maurice Lapuse: verloren –> 11:2 (101:20)

Endstand: 11:2 (101:20)
Sieger: Hertha Walheim

Bittere 6:7 Heimniederlage des BJC

Geschrieben von Gaby Reif , veröffentlicht am 15.09.2016
Kategorie(n): Bildergalerie 2016, Bundesliga 2016,

1
Foto: Madlin Rehr; Weitere Bilder am Ende des Artikels

„Ein Heimsieg soll einfach nicht sein!“ dieses Fazit vom 5-ten Kampftag muss sich den Anhängern des Braunschweiger Judo Clubs aufdrängen. Gegen Bushido Köln sollte unbedingt ein Sieg her, denn „…dann wäre vielleicht sogar der Sprung in die erste Liga denkbar“, hatte Trainer Falk von der Osten-Fabeck vor der Begegnung noch erklärt. aber dann mussten sie die Braunschweiger nach hartem Kampf denkbar knapp mit 6:7 geschlagen geben – und das ausgerechnet zum 30-jährigen Bundesliga-Jubiläum des Clubs.

(mehr …)

Video vom Bundesligakampf gegen Köln

Geschrieben von BJC , veröffentlicht am 12.09.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

Vielen Dank an Tim Reichhardt für ein sehr schönes Video vom Bundesligakampf gegen Bushido Köln zu sehen auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=3cCufuOdzTU

Ergebnis Judo-Bundesliga: Braunschweiger JC gegen Bushido Köln

Geschrieben von Jens Nabert , veröffentlicht am 10.09.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

1. Durchgang

-81 kg: Oliver Els – Benjamin Münnich: verloren –> 0:1 (0:7)
-73 kg: Jan-Hendrik Köhler – Georg Siegemund: gewonnen –> 1:1 (10:7)
-60 kg: Vaclav Kovar – Patrick Görner: gewonnen –> 2:1 (20:7)
+100 kg: Jan Pinta – Igor Mbakom: verloren –> 2:2 (20:17)
-66 kg: Florian Hahn – Falk Müller: verloren –> 2:3 (20:27)
-100 kg: Volker Klöß – Jannis Leonhardt: unentschieden –> 2:3 (20:27)
-90 kg: Felix Schulze – Peter Schneider: gewonnen –> 3:3 (30:27)

Zwischenstand: 3:3 (30:27)

2. Durchgang:

-81 kg: Nicolai Stahl – Benjamin Münnich: verloren –> 3:4 (30:37)
-73 kg: David Dubsky – Andre Föbus: gewonnen –> 4:4 (40:37)
-60 kg: Vaclav Kovar – Patrick Görner: verloren –> 4:5 (40:47)
+100 kg: Marc Fitzlaff – Igor Mbakom: verloren –> 4:6 (40:57)
-66 kg: Maurice Lapuse – Benjamin Franke: verloren –> 4:7 (40:67)
-100 kg: Volker Klöß – Jannis Leonhardt: gewonnen –> 5:7 (50:67)
-90 kg: Felix Schulze – Andreas Weber: gewonnen –> 6:7 (60:67)

Endstand: 6:7 (60:67)
Sieger: Bushido Köln

Diesen Samstag (10.09.): Letzter Bundesligaheimkampf 2016

Geschrieben von Jens Nabert , veröffentlicht am 06.09.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

2016-09-10_BuLi_Plakat_klein
(mehr …)

Information für ehemalige BJC-Bundesligakämpfer

Geschrieben von BJC , veröffentlicht am 26.08.2016
Kategorie(n): Berichte 2016, Bundesliga 2016,

Der Braunschweiger Judo Club e. V. blickt auf 30 Jahre Judo-Bundesliga zurück! Dieses Jubiläum möchten wir mit euch ehemaligen BJC-Bundesligakämpfern gemeinsam feiern. Dazu möchten wir am 10. September 2016 in unserem Dojo von 13:00-14:00 Uhr mit euch gemeinsam „Mattenluft schnuppern“ (vergesst also eure Judogis nicht!). Um 17 Uhr beginnt der letzte Heimkampf des BJC in dieser Saison. Nach dem Heimkampf ist genügend Zeit für das gemütliche Beisammensein. Wir freuen uns, euch an diesem Tag wiederzusehen! Bitte gebt uns bis zum 2. September 2016 Bescheid, ob wir uns an diesem Tag wiedersehen (Anmeldung und weitere Informationen bei Honner Hornuß).

Bundesligakämpfer erkämpfen Unentschieden Mönchengladbach

Geschrieben von Johanna Buhlke , veröffentlicht am 27.06.2016
Kategorie(n): Bundesliga 2016,

2016-06_BuLi_kt4_IMG_3639_scaled
Foto: Thomas Köhler

Nach zwei Niederlagen deutlich unter Zugzwang reisten die Kämpfer des Braunschweiger Judo Clubs zum Tabellendritten 1. JC Mönchengladbach. Dabei kamen die Braunschweiger beim ersten Auswärtskampf der Saison zu einem 7:7 und sicherten sich somit den ersten Saisonpunkt.

(mehr …)

weiter